Logo ohne Europa transparent          Europaschule verschoben

  •  MG 7280 2 1030
  •  MG 7288 2 1030
  •  MG 7291 2 1030
  •  MG 7299 2 1030
  •  MG 7310 2 1030

Kennenlerntag der neuen SozialassistentInnen

Kennenlerntage kleinAm 14. September fand wieder ein Kennenlerntag für die neuen SozialassistentInnen unter der Leitung von Frau Scholl, Frau Schubert, Herrn Lee und Frau Achenbach statt. Die beiden Unterstufen sollten die Möglichkeit erhalten, sich in einem entspannten Rahmen zu begegnen, sich auszutauschen und Fragen zu ihrem Bildungsgang klären zu können. Aufgrund einer Unwetterwarnung konnte der Aktionstag nicht auf dem Kuhberg stattfinden, sondern musste stattdessen in die Schule verlegt werden. Als Einstimmung auf den Tag gab es eine kleine Ansprache und Geschichte zum Thema Teambuilding und die Schüler ließen sich auf ein Speeddating ein, mit Themenschwerpunkten, die zuvor von den Schülern gesammelt worden waren. Da an dem Speeddating auch die Lehrkräfte teilnahmen, konnten alle einen ersten Eindruck voneinander gewinnen.

Weiterlesen

Drucken

Besuch bei Bollant´s im Park / Bad Sobernheim

Bollants kleinAm 21.07.22 besuchte die Fachstufe 1 der Hotelfachklasse Hog20 zusammen mit ihren Fahrlehrerinnen Frau May und Frau Bauer-Kotowski das Wellnesshotel Bollant´s im Park.

Nach einer Begrüßung der Personalleiter Frau Katrin Scheffler und Herrn Maximilian Grabert startete die Exkursion mit einem reichhaltigen Verwöhnfrühstück. Die Auszubildenden Paula Reidenbach & Pascal Quast führten fachkundig durch die verschiedenen Abteilungen.

Die Schüler gewannen interessante Eindrücke über die Geschichte des Hauses und waren beeindruckt von den Heimatlodges und der kompletten Parkanlage.

Weiterlesen

Drucken

Feierliche Zeugnisübergabe der Fachstufen 2, HOG19 und KÖ19 im Leonardo Hotel Bad Kreuznach

Heimann KleinAm Donnerstag, 12.05.2022, bekamen die gastgewerblichen Oberstufen (Hog 19 und Kö 19) nach einem reichhaltigen gemeinsamen Frühstück innerhalb eines feierlichen Rahmens im Leonardo Hotel Bad Kreuznach ihre Abschlusszeugnisse überreicht.

Frau Heimann, die Bereichsleitung des Gastgewerbes und ständige Stellvertreterin der Schulleitung, betonte in ihrer Rede, wie wichtig es sei, sich Ziele im Berufsleben zu setzen. Darüber hinaus betonte sie die Wichtigkeit der Reflexion und den Umgang mit etwaiger Kritik als Möglichkeit, sich im Berufsleben zu professionalisieren.

Weiterlesen

Drucken

Weitere Beiträge ...