#Lernen goes digital

Laptop kleinGleiche Chancen für alle Schülerinnen und Schüler

Der Aufruf der Kreisverwaltung Bad Kreuznach, Kindern aus sozial schwachen Familien digitale Endgeräte zur Verfügung zu stellen hat eine unerwartet hohe Resonanz erhalten. Um die großen Bedarfe schnell abdecken zu können und allen Kindern die Teilnahme an den digitalen Unterrichtsangeboten zu ermöglichen, wurden die Schulen des Kreises um Prüfung gebeten, ob schuleigene Geräte leihweise an Schülerinnen und Schüler ausgegeben werden können, um Zeit zu gewinnen. Die BBS TGHS hat spontan reagiert und fünf Laptops zur Verfügung gestellt. Im Bild die Schulsekretarin Natascha Sutor in Vorbereitung der Übergabe der digitalen Endgeräte an die Kreisverwaltung.
Wer über ein digitales Endgerät verfügt, dass er nicht mehr benötigt, kann dieses gerne im Schulbüro abgeben. Wir werden diese Geräte an die Kreisverwaltung weiterleiten.

Schulleitung BBS TGHS

Drucken