Logo ohne Europa transparent          Europaschule verschoben

Fachbereich Holztechnik

Abschluss 9. Klasse, keine Lehrstelle in Sicht!?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich für einen Beruf im Bereich Holztechnik weiter zu entwickeln!

Die Berufsfachschule 1 in der Fachrichtung Holztechnik baut auf die Berufsreife (früher Hauptschulabschluss) auf und fördert berufliche Handlungskompetenz, unterstütz individuelle Lernprozesse und vermittelt durch den großen Anteil an praktischer Tätigkeit eine berufliche Grundbildung, welche auch von vielen Handwerksbetrieben anerkannt wird.

Beispiele für spätere Ausbildungsberufe:

Tischler/Schreiner, Bootsbauer, Bühnentischler, Holzberarbeitungsmechaniker, Holzbildhauer, Holzmechaniker, Parkettleger, Raumausstatter, Technischer Kaufmann Holz, Technischer Zeichner/Holztechnik, Zimmerer uvm.

Schulische Weiterbildungsmöglichkeiten bei Qualifizierung:

Die Berufsfachschule II Technik führt zum Sekundarabschluss I (früher Mittlere Reife).

Es erwartet Sie ein kompetentes Team von Lehrerinnen und Lehrer, welches Sie bei den Lern- und Arbeitsprozessen pädagogisch und fachlich begleitet und mit Ihnen wichtige Grundsteine für den Einstieg in die Arbeitswelt legt.

Fachbereichsbeschreibung1a

Fachbereichsbeschreibung2

Fachbereichsbeschreibung3

Fachbereichsbeschreibung4

Fachbereichsbeschreibung5

Jörg Hachenthal

Drucken